Olivenölernte 2016/2017

2016 war laut unseren Produzenten die schlechteste Ernte seit 20 Jahren.

Spanien, Frankreich, Italien und auch Griechenland melden Ernteausfälle.

Durch die massiven Ernteausfälle in ganz Südeuropa und die ungewöhnliche Kälteperiode während der Erntesaison 2016/2017 sinken die verfügbaren Olivenölmengen auf dem Weltmarkt und die Preise steigen.

Wir konnten bei allen unseren Lieferanten neues Öl sichern, leider jedoch auch zu erhöhten Preisen für die neue Ernte.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.